drevene domy
Home|Über uns|Liefergegenstand|Technische Informationen|Kontakt

 

 

 

 

Wohnen in einem Holzhaus bringt mehrere Vorteile. Positive Auswirkung auf Gesundheit ist ein wichtiger Grund, warum sich viele Menschen für Holzhaus entscheiden. Das Holz als Baustoff ist vor allem für atmungsaktive, saugfähige und isolierenden Eigenschaften geschätzt. Dank diesen Eigenschaften hat das Holzhaus eine perfekte Mikroklima, das sehr zufriedenstellend und angenehm auch für Asthmatiker und Allergiker ist. Durch Atmungsaktivität des Holzes kommt in den Raum frische Luft, die sich vom Holz mit Geruch von Harz sättigt und Harz hat bekanntlich wichtige antibakterielle Wirkung. Die Luft in einem Holzhaus behält eine ideale durchschnittliche Feuchtigkeit um 50 Prozent. Holz im Vergleich mit Ziegel oder Beton kann die Feuchtigkeit natürlich regulieren. Dadurch hat ein Holzhaus angenehme, einladende, positive Einwirkung auf dem menschlichen Körper.

Ein weiterer Vorteil von Holz ist, dass es sich nicht mit statischer Elektrizität auflädt und so in den Räumen kein Staub wirbelt. Das Holz dank seiner Struktur absorbiert alle Wellen, die von elektrischen Geräten ausstrahlen könnten. Es mag seltsam klingen, aber das Holz selbst strahlt viel positive Energie, die Sie auf eigenem Körper fühlen werden.

Weiterer Vorteil des Holzes ist die Isoliereigenschaft, dank der das Holz behält die Temperatur des Raumes. Darüber hinaus sich die Wände des Hauses im Sommer nicht unnötig überhitzen, so dass Sie sich dem Holzhaus immer angenehm fühlen werden. Das bedeutet, dass wenn es draußen 35ºC sind, das Interieur behält eine angenehme Temperatur von 25°C auch ohne den Einsatz von Klimaanlage.

 

Die Kombination aller Eigenschaften von Holz trägt zu einer einzigartigen Atmosphäre bei und strahlt Behaglichkeit und Harmonie aus. Holzhäuser sind ein großartiger Ort zum Entspannen, Ausruhen und Kraft tanken.

Sind Sie an unserem Angebot interessiert?

Kontakt