drevene domy
Home|Über uns|Liefergegenstand|Technische Informationen|Kontakt

 

 

 

 

Fertighäuser - Vorwort

Fachwerkhaus ist ein traditionelles Konstruktionssystem in Nordamerika und Skandinavien, wo auf dieser Weise wird mehr als 80% aller Häuser gebaut sind. Auch in einigen anderen europäischen Ländern wächst der Anteil von Holzhäusern im Wohnungsbau. Grund dafür, dass die Holzfertighäuser immer mehr bedeutende Alternative der Bauweise vorstellen, sind die schnelle und trockene Montage, gute Wärmedämmfähigkeit und vielseitige architektonische Möglichkeiten.

Tradition und Gegenwart

Holz und Stein sind natürliche Baustoffe, die uns in Bau von Wohnungen, Siedlungen und Städte in unserer ganzen kulturellen und zivilisatorischen Geschichte begleiten. Während der Stein dank Entwicklung von keramischen Werkstoffen ist in den letzten zwei Jahrhunderten nur eine gelegentliche oder historische komplementäre Variante des Baumaterials in Wohnungsbau geworden, Holz aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften, funktionale vielseitige Verwendbarkeit und Wirtschaftlichkeit konkurriert erfolgreich nicht nur den neue Baumaterialien, aber auch dem Stahlbeton und Stahl.

Das Holz behält seine Position nicht nur dank seinem freundlich warmen natürlichen Charakter, sondern vor allem dank seiner bereits erwähnten vielseitigen Verwendbarkeit (Tragkonstruktionen, Verkleidung von Wände und Decken, Fußböden, Treppen, Innenausbau, etc. ..) leichte Verarbeitbarkeit und die Anwendung von modernen Technologien, einschließlich der Umwandlung von Holz auf konstruktiv und funktionell neue Materialien und Produkte.

Dazu, vor allem in den letzten drei Jahrzehnten, kommt die ökologische Wahrnehmung von Holz als nachwachsendes Rohstoff mit minimalem Energiebedarf, Abfall und positive Auswirkungen auf die Umwelt. Von diesem Gesichtspunkt aus ist das Holz, ohne zu übertreiben, das Material des 21. Jahrhundert.

Sind Sie an unserem Angebot interessiert?

Kontakt

Fertighäuser

Wenn Sie in einem Holzhaus wohnen wollen und ein Blockhaus Ihnen nicht passt, bieten wir Ihnen Fertighäuser mit Fassade nach Ihrem Wahl (farbiger Putz, Holzverkleidungen). Jedes Haus können wir auf spezifische Kundenwünsche und Ansprüche anpassen, so dass er sich in seinem Haus am wohlsten fühlt. Wir entwickeln und fertigen das Fertighaus auch nach den von Ihnen angegebenen Abmessungen und weiteren technischen Parameter.

Liefergegenstand der Fertighäuser

Gegenstand der Lieferung:
Was enthält Rohbau: Was enthält komplexer Holzteil:

Außenwände:

  1. -
  2. OSB hr. 15 mm
  3. tragende Holzrahmenkonstruktion 140 mm stark
  4. -
  5. -
  6. -
  7. -
  8. -

Außenwände:

  1. *KZS (Isolationssystem) 127 mm stark
  2. OSB-Platte 15 mm stark
  3. tragende Holzrahmenkonstruktion 140 mm stark
  4. Mineralwolle 140 mm stark
  5. Dampfsperre (Juta, Alfa, Corotop)
  6. Installationsrost 30 x 50 mm
  7. OSB-Platte 15 mm stark
  8. Gipskarton 12,5 mm stark

Trennwände:

  1. -
  2. -
  3. -
  4. tragende Holzrahmenkonstruktion 100, 140 mm
  5. -
  6. -
  7. -
  8. -

Trennwände:

  1. Gipskarton 12,5 mm stark
  2. OSB-Platte 10 mm stark
  3. Dampfsperre (Juta, Alfa, Corotop)
  4. tragende Holzrahmenkonstruktion 100, 140 mm
  5. Mineralwolle 100, 140 mm stark
  6. Dampfsperre (Juta, Alfa, Corotop)
  7. OSB-Platte 10 mm stark
  8. Gipskarton 12,5 mm stark

Fußboden im Erdgeschoß: keine

  1. -
  2. -
  3. -
  4. -

Fußboden im Erdgeschoß:

  1. Fußbodendielen 25 mm stark
  2. Filzstreifen
  3. Mineralwolle 100 mm stark
  4. Distanzhölzer 50 x 100 mm

Decke: (Alternative Nr. 1)

  1. -
  2. -
  3. -
  4. -
  5. -
  6. -
  7. Sichtbare tragende Deckenbalken

Decke: (Alternative Nr. 1)

  1. Fußbodendielen 25 mm stark
  2. Filzstreifen
  3. Mineralwolle 50 mm stark
  4. Distanzhölzer 50 x 50 mm
  5. Dampfsperre (Juta, Alfa, Corotop)
  6. Sichtbare Holzverkleidung 15 mm stark
  7. Sichtbare tragende Deckenbalken

Dach: (Alternative Nr. 1)

  1. Dachbelag – Blachotrapez
  2. Dachlatten 40 x 50 mm
  3. Kontralatten 30 x 50 mm
  4. Dachmembrane (Juta, Alfa, Corotop)
  5. Mineralwolle 200 mm stark
  6. Distanzhölzer 50 x 200 mm
  7. Dampfsperre (Juta, Alfa, Corotop)
  8. Sichtbare Holzverkleidung 15 mm stark
  9. Sichtbare tragende Sparren

Dach: (Alternative Nr. 1)

  1. Dachbelag – Blachotrapez
  2. Dachlatten 40 x 50 mm
  3. Kontralatten 30 x 50 mm
  4. Dachmembrane (Juta, Alfa, Corotop)
  5. Mineralwolle 200 mm stark
  6. Distanzhölzer 50 x 200 mm
  7. Dampfsperre (Juta, Alfa, Corotop)
  8. Sichtbare Holzverkleidung 15 mm stark
  9. Sichtbare tragende Sparren

Fenster und Balkontüre: Standard  EURO-Profil IV68  Drehkipp-Beschlagsystem einschließlich  Klinken

Fenster und Balkontüre: Standard  EURO-Profil IV68  Drehkipp-Beschlagsystem einschließlich  Klinken

Eingangstür: Standard  EURO-Profil IV68 mit Mehrfachverriegelungsschloss und Sicherheitsbeschläge, Klinke

Eingangstür: Standard  EURO-Profil IV68 mit Mehrfachverriegelungsschloss und Sicherheitsbeschläge, Klinke

Innentüre: keine

Innentüre: Vollholzkasetten -bzw. verglaste Türen, Anstrich Lignolak

Treppe: keine

Treppe: Vollholztreppe aus verleimten Fichtenholz, Geländer, Anstrich Lignolak

Verbindungsmaterialien: ja

Verbindungsmaterialien: ja

Produktionszeichnungen: ja

Produktionszeichnungen: ja

Montage: ja

Montage: ja

*KZS (Isolationssystem): Klebstoff auf OSB-Platte + EPS 120 mm stark + Glassvliesnetz + universaler Unterputz + Silikonputz

zurück

Technische Informationen über die Fertighäuser

Beschreibung von Fertighauskonstruktion

1. Wände:

Außenwände bestehen aus 3 Schichten:  Fassade – Schutz- und Wärmedämmfunktion, Rahmen – Trag- und Wärmedämmfunktion,  Verkleidungen. Einzelne Materialtypen und ihre Stärken können auf Verlange geändert werden. Standardausführung der Außenwandkonstruktion ist wie folgt: 

  1. Putz
  2. *KZS (Isolationssystem)
  3. OSB 3
  4. Tragende Holzrahmenkonstruktion
  5. Mineralwolle 140 mm stark
  6. Dampfsperre
  7. OSB3
  8. Gipskarton

 

Innenwände bestehen aus Fichtenholzkanthölzer beidseitig mit Gipskarton und OSB-Platte verkleidet einschließlich Isolierung und Dampfsperre, bzw. Holzverkleidung. Standardausführung der Innenwandkonstruktion ist wie folgt: prieckaSendvic_02

  1. Gipskarton
  2. OSB 3
  3. Dampfsperre
  4. Tragende Holzrahmenkonstruktion
  5. Mineralwolle 100,  140 mm stark
  6. Dampfsperre
  7. OSB3
  8. Gipskarton

2. Dach:

Konstruktion und Typ des Daches werden individuell gemäß  Ansprüche des Käufers und passenden Typ realisiert. Alle sichtbaren Konstruktionsteile des Daches sind gehobelt. Standarte  Ausführung der Dachkonstruktion ist folgende: 

  1. Dacheindeckung
  2. Dachlatten
  3. Kontralatten
  4. Dachmembrane
  5. Mineralwolle 200 mm stark
  6. Distanzhölzer
  7. Dampfsperre
  8. Holzbekleidung
  9. Sichtsparre

 

 

  1. Dacheindeckung
  2. Dachlatten
  3. Kontralatten
  4. Dachmembrane
  5. Mineralwolle 180 mm stark
  6. Sparren
  7. Distanzhölzer
  8. Mineralwolle 50 mm stark
  9. Dampfsperre
  10. OSB3
  11. Gipskarton

 

3. Fußböden:

Als Fußbodenbelag im Erdgeschoß und Dachgeschoß liefern wir 25 mm starke Fußbodendielen mit Nut-u. Feder aus massivem Fichtenholz. Im Erdgeschoß werden die Fußbodendielen auf Polsterhölzer genagelt die auf  entisoliertem Fundament liegen.
Standardausführung des Fußbodens im Erdgeschoß ist wie folgt:

  1. Holzbodendielen
  2. Filzstreifen
  3. Mineralwolle 50 mm stark
  4. Distanzhölzer
  5. Hydroisolierung
  6. Unterbeton

 

Erdgeschossdecken bestehen aus gehobelten Balken in Aufbau:

  1. Fußbodendielen
  2. Filzstreifen
  3. Mineralwolle 50 mm stark
  4. Distanzhölzer
  5. Dampfsperre
  6. Holzbekleidung
  7. Gehobelte Deckenbalken

 

  1. Fußbodendielen
  2. OSB 3
  3. Tragender Deckenbalken
  4. Mineralwolle  50 mm stark
  5. Dampfsperre
  6. OSB 3
  7. Gipskarton

 

4. Fenster und Balkontüre:

Standard  EURO-Profil IV68.K-Wert = 1,1 W/m2K mit Drehkipp-Beschlagsystem.

5. Eingangstür:

Standard  EURO-Profil IV68 mit Mehrfachverriegelungsschloss und Sicherheitsbeschläge. Die Tür kann entweder Vollholz  bzw. verglast geliefert werden.

6. Innentüre:

Vollholz, Kasetten oder verglast.  Dichtung um gesamten Türumfang. Holzzarge.

7. Technisches und Verbindungsmaterial:

Wir liefern komplettes zur Montage des Hauses notwendiges technisches und Verbindungsmaterial – Anker, verzinke Nägel, Schrauben, Silikonkitt, Montageschaum, Fenster- und Türklinken, Schilder…

8. Weitere Informationen:

Holzrahmenkonstruktion,  Polsterhölzer für Fußboden und Distanzhölzer im Dach  sind im Werk einmal mit Grundanstrich behandelt.  Fenster, Türe und Fensterläden liefern wir mit Endanstrich.

9. Wichtige Hinweise:

zurück